Datacenter Symposium München

Verpassen Sie nicht unseren Vortrag zum Thema

  • Indirekte adiabatische freie Kühlung
    Eine hocheffiziente Kühltechnik sorgt für Veränderungen

Datum: 24.10.2016
Uhrzeit: 13.05 - 13.35 Uhr

Agenda

24. - 25. Oktober 2016

Rechenzentren müssen heute einen schwierigen Spagat zwischen hoher Leistung, Verfügbarkeit und optimalem Einsatz der Ressourcen bewältigen. Ohne aktuelles Hintergrundwissen können RZ-Verantwortliche, Techniker und Planer diese Aufgabe nicht lösen.

Das Datacenter Symposium zeigt Verantwortlichen daher in speziell ausgewählten Schwerpunkten, wie sie ihre Datacenter für heutige und künftige Anforderungen fit machen.

Für die Qualität und Unabhängigkeit der Vorträge und Workshops bürgt die Federführung durch das Fachmagazin LANline und die DCE academy.

Besonderes Merkmal ist die Praxisausrichtung durch interaktive Trainings-Sessions zu Kerninhalten des RZ-Betriebs. Das übergreifende Thema für das Jahr 2016 lautet: „Das RZ effizient betreiben – DCIM, Smart Datacenter und die neue EN 50600.“

Aus den Vorträgen der hochkarätigen Spezialisten nehmen Teilnehmer praxiserprobte Anregungen und Anleitungen mit, die sich in eigenen Umgebungen direkt erfolgreich umsetzen lassen. In speziellen parallelen Trainingssessions erarbeiten die Teilnehmer Lösungen zu Aufgabenstellungen mithilfe eines sachverständigen Coachings durch die Vertreter der Sponsoren. Die Ergebnisse werden im Plenum präsentiert.

Das Networking zwischen Teilnehmern und Experten und der Erfahrungsaustausch bilden eine weitere wesentliche Säule des Datacenter Symposiums. Hierzu bieten die Pausen, die Gespräche mit Ausstellern und der ungezwungene Rahmen der Abendveranstaltung eine optimale Gelegenheit.

(Quelle: www.datacenter-symposium.de)

Zurück